Duschrinnen

Bodengleiche Duschen liegen voll im Trend – und innovative Techniken schaffen immer neue Möglichkeiten der Gestaltung und Ausstattung. Mit wartungsfreier Induktionstechnik setzen Duschrinnen den Nassbereich der Dusche beispielsweise in stimmungsvolles Licht und erzeugen ein besonderes Wohlfühlambiente.

Bei einer Renovierung und einer neuen Dusche stellt sich früher oder später auch die Frage nach einer passenden Duschrinne. Duschrinnen gibt es in einer großen Auswahl und können sowohl optisch begeistern wie auch technisch überzeugen. In allen Fällen soll sie natürlich in erster Linie ihrer Funktion gerecht werden, nämlich den ungestörten und schnellen Ablauf des Wassers garantieren und mithilfe des Haarsiebes die Verstopfung verhindern. 

Ein absolutes Highlight im Bad 

Die Dusche ist in kaum einem Bad wegzudenken. Daher empfiehlt es sich über die Sanierung oder Renovierung nachzudenken und die optimale neue Dusche zu finden. Sehr trendstark und luxuriös sind bodengleiche Duschen und Duschrinnen in Kombination mit einer Walk-in-Lösung. Hierfür muss die Duschrinne natürlich perfekt passen. Elegant und flach fügt sich die Rinne hier in die Boden-Fliesen ein und sorgt für ein mondänes Duschgefühl. Aus Edelstahl gefertigt bietet sie dabei zusätzlich einen edlen Glanzpunkt im Boden. Nebenbei ist Edelstahl natürlich auch besonders robust und hygienisch und sorgt dabei für langlebige Eigenschaften Ihrer neuen Duschrinne.

Sicherheit und Selbstständigkeit bei der barrierefreien Dusche

Ein weiterer Vorteil bei bodenebenen Duschen ist neben dem Design auch der barrierefreie Zugang. Denn bei einer Bad-Renovierung denken die meisten unserer Kunden eben bereits an die Zukunft und wie sie diese gestalten wollen. Um auch im Alter oder bei Krankheit jederzeit die Selbstständigkeit im Alltag zu gewährleisten, setzen viele schon heute auf diese Möglichkeit der barrierefreien Bäder mit ebenerdiger Dusche. Zudem die Dusche im bodengleichen Design der herkömmlichen Dusche nichts nach steht. Sie ist modern und setzt einen tollen Blickfang ins Badezimmer.

Das Design der Rinnen

Es gibt die klassische Variante der länglichen Duschrinnen, die zumeist aus Edelstahl gefertigt sind. Auch der kreisförmige, kleine Bodenablauf  mit Abdeckung aus Keramik oder Edelstahl ist den meisten bekannt. Aber die Hersteller haben das Portfolio der Rinnen stetig vergrößert, so dass unsere Kunden heute auch die Wahl zwischen designorientieren Ablaufrinnen haben. Groß und rund oder klein und dezent, aber immer schick und elegant. Besonders modern sind Ablaufrinnen in einer besonderen Form, die mit Fußball- oder Rasenprint versehen sind und damit den besonderen Stil des Badezimmers unterstreichen. Sehr edel wirken außerdem, neben dem glänzenden Edelstahl, die Varianten, die aus kleinen Mosaik-Steinchen bestehen und der Ablaufrinne damit einen besonderen Look verleihen. Die verschiedenen Farben ergänzen das Konzept dabei harmonisch.. Die Duschflächen, die befliesbar sind, kommen in Kombination mit einer zeitlosen Abdeckung am besten zur Geltung. Denn die modernen Fliesen in einer Duschkabine wirken an sich schon besonders und hochwertig, da reicht ein eingebauter Ablauf mit Haarsieb aus. 

Einfache Montage

Die Montage der Duschrinne ist einfach und unkompliziert. Bedenken Sie dabei die Montage-Höhen der jeweiligen Duschtassen und Duschwannen. Bei Fragen oder Schwierigkeiten hilft Ihnen Ihr Fachhandwerker. Das Duschrinnen-Set beinhaltet in der Regel die Ablaufrinne und den Gefälleträger, so dass dieses passgenau mit der Duschfläche verbaut werden kann. Lassen Sie sich bei ELEMENTS dazu beraten und inspirieren. Finden Sie in unserer großartigen Auswahl der Duschabläufe genau die passende Duschrinne.

Ausgezeichnete Bäderwelten