Stand-WCs

Das bodenstehende Stand-WC erfreut sich aktuell wieder größter Beliebtheit. Während es in vergangenen Jahren in den Badplanungen wenig bis gar nicht berücksichtigt wurde, steht es nun im wahrsten Sinne des Wortes vor einem rauschenden Comeback. Es bietet nach wie vor überzeugende Vorteile, die auch mit den optisch leichter designten Wand-WC’s mithalten können. Nicht ohne Grund greifen die Hersteller auf die altbewährte Stand-WC-Kombination zurück und konzentrieren sich wieder auf diese Art von WC‘s. Neu inszenziert, mit einem tollen Touch an Nostalgie und vorallem mit einem Plus an Hygiene und Komfort ausgestattet, hat die Keramik von damals mit heute nicht mehr viel gemein. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich bei ELEMENTS inspirieren, welches der vielen eleganten Stand WC’s zu Ihrer Einrichtung passt.

Stand-WC’s 
Das bodenstehende Stand-WC erfreut sich aktuell wieder größter Beliebtheit. Während es in vergangenen Jahren in den Badplanungen wenig bis gar nicht berücksichtigt wurde, steht es nun im wahrsten Sinne des Wortes vor einem rauschenden Comeback. Es bietet nach wie vor überzeugende Vorteile, die auch mit den optisch leichter designten Wand-WC’s mithalten können. Nicht ohne Grund greifen die Hersteller auf die altbewährte Stand-WC-Kombination zurück und konzentrieren sich wieder auf diese Art von WC‘s. Neu inszenziert, mit einem tollen Touch an Nostalgie und vorallem mit einem Plus an Hygiene und Komfort ausgestattet, hat die Keramik von damals mit heute nicht mehr viel gemein. Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich bei ELEMENTS inspirieren, welches der vielen eleganten Stand WC’s zu Ihrer Einrichtung passt.

 

Bodenständiger Begleiter im Badezimmer: das Stand-WC

Das WC darf, egal in welcher Variante, in keinem Badezimmer fehlen. Dennoch sollte es so designt sein, dass es sich optisch nicht in den Vordergrund drängt. Sozusagen ein stiller, unauffälliger Begleiter, der deswegen vollkommen zum restlichen Badezimmer-Design passen sollte und sich wie aus einem Guss einfügt. Während ein Stand-WC mit seinem Spülkasten im ersten Moment wuchtig und unhandlich gegenüber den hängenden Toiletten erscheint, gibt es dennoch Einrichtungen, zu denen ein Stand-WC einfach schicker aussieht. Trotz Spülkasten. Sie erleben ein wahrliches Comeback in der letzten Zeit und überzeugen häufig mit geschickt inszeniertem Retro-Flair und nostalgisch gestalteten Zier-Elementen.

 

Optische Nostalgie mit der spülrandlosen Technik von heute

Dabei gibt es auch die Stand-WC’s mit Spülkasten mit neuen, technischen Details, die anderen WC’s in nichts nachstehen. Eine spülrandlose Verarbeitung erzielt ein Maximum an Sauberkeit und Hygiene und darauf müssen sie auch bei einem bodenstehenden WC nicht verzichten. Die Tiefspüler WC’s sind außerdem leichter zu reinigen und überzeugen zusätzlich mit geringerer Geruchsentwicklung. Eine bodenstehende Tiefspüler-Toilette ist eine ideale Ergänzung für Ihr Bad und spülrandlos ist sie auch hygienisch ein Gewinn. Es gibt vielfältige Möglichkeiten in diesem Bereich der Keramik.

 

Details, auf die es ankommt: spülrandlos, optionaler Abgang, Tiefspüler

Neben der angesprochenen Tiefspüler-Variante gibt es die Flachspüler-Möglichkeit, der Abgang kann waagerecht oder senkrecht gewählt werden und die verarbeitete Keramik kann neben weiß auch in anderen, zumeist dezenten, Farbvarianten ausgesucht werden. Im Fokus steht dabei immer die kundenorientierte Nutzung und auch natürlich die räumlichen Gegebenheiten des Bades. Ein Stand-WC hat den kleinen Nachteil, dass sich der Boden weniger leicht reinigen lässt als bei einer wandhängenden Toilette. In einem kleinen Raum kann es außerdem sehr einnehmend wirken und ihn ungünstig überladen. Dennoch kann auch eine bodenstehende Toilette sehr schick aussehen und Ihre Badplanung geschickt ergänzen. Gerade bei opulenteren Einrichtungen, die mit charmanter Retro-Note einher gehen, können die Stand-WC’s eine tolle Wirkung entfalten. Wer auf dezent nostalgische Interieurs steht, sollte diese Variante eines WC’s ganz klar in Betracht ziehen.

 

Am besten in frischem Weiß designt

Für viele ist die Existenz des Spülkastens ein optischer Nachteil wie eben auch die bodenstehende Verarbeitung. Während die Keramik bei Waschbecken und Dusche durchaus etwas auffällig gestaltet sein darf, ist dieses bei der Toiletten-Keramik eher unerwünscht. Ein wuchtiger Spülkasten stört dabei den Blick des Betrachters und sorgt schnell für eine sehr volle Raum-Atmosphäre. Mit dem heutigen Design gibt es allerdings absolut modern durchdachte Planungen, die kaum noch an die Stand Toiletten von damals erinnern. Dunkle Farben sollten hier gemieden werden, greifen Sie stattdessen lieber zu einem strahlenden Weiß, der den Raum optisch erhellt, dann kann der Spülkasten filigran und dezent wirken. Zudem ist der große Vorteil, den diese Stand-WC’s bieten, derjenige, dass man es leicht austauschen kann.

 

Steht felsenfest im Bad: das Stand-Tiefspül-WC

Ob weiß und spülrandlos, Tiefspüler oder Flachspüler, bodenstehend oder wandhängend, waagerechter oder senkrechter Abgang; ELEMENTS präsentiert Ihnen in jedem Fall eine Fülle von modernen, schick designten Toiletten, die die Qual der Wahl bieten. Die verschiedensten Hersteller zeigen ein breitgefächertes Angebot, aus denen Sie Ihr WC aussuchen können. Unterstützt vom Fachhandwerker und unserem geschulten Personal werden Sie die richtige Entscheidung treffen, die sich an Ihrem Bad und in erster Linie an Ihrem Komfort orientieren werden. Lassen Sie sich in aller Ruhe die Vorteile der verschiedenen WC’s aufzeigen. Berücksichtigen Sie dabei auch die verschiedenen Montage-Arten. Dabei hat ein Tiefspül-Stand-WC klare Vorteile, da die bodenstehende Variante die unkompliziertere ist.

 

Ausgezeichnete Bäderwelten