Jacob Delafon sorgt für französisches Flair bei ELEMENTS

Veröffentlicht am 09.Oktober 2019 /

Die Kombination aus hochwertigem Lack und massivem Eichenholz prägt den edlen Charakter von Terrace

Anmut und Eleganz – dafür steht Jacob Delafon, der in Frankreich schon seit Langem zu den bekanntesten Sanitärherstellern gehört. Seinen ersten Designpreis erhielt der Badezimmerausstatter bereits 1900 im Rahmen der Weltausstellung in Paris. Auch heute weiß Jacob Delafon mit seinem einzigartigen, durch die französische Lebensart inspirierten Stil zu begeistern.

Seit Kurzem präsentiert Jacob Delafon seine Kreationen auch in Deutschland und ist bei ELEMENTS erhältlich. Ganz neu im Programm: Die Terrace-Kollektion.

Edler und individualisierbarer Look

Kennzeichnend für die neue Designlinie ist ihr zeitloser Charakter, der durch eine geometrische Ästhetik und der einzigartigen Kombination aus natürlicher Eiche und hochwertigem Lack geprägt wird. Dabei sorgen die unterschiedlichen zur Wahl stehenden Farbnuancen der Lackierung auf Wunsch für eine individuelle Note. Zudem sind die Fronten sowohl in matter als auch hochglänzender Ausführung erhältlich.

Kennzeichnend sind auch die geometrischen Formen

Funktionalität und Innovation

Terrace von Jacob Delafon weiß aber nicht nur optisch zu überzeugen, sondern punktet auch mit Funktionalität und Innovation. Hierzu gehört beispielsweise auch der Waschtischablauf, der sich dank eines neuen patentierten Systems mittels einer Taste auf dem Ablagebereich betätigen lässt. Dies minimiert den Reinigungsaufwand und akzentuiert zugleich das raffinierte Gesamtkonzept. Die Terrace-Badmöbel zeichnen sich wiederum durch eine große Variantenvielfalt und zahlreiche technische Finessen aus. Hierzu gehört die integrierte LED-Beleuchtung ebenso wie ein Infrarot-Betätigungssensor. Und das WC der neuen Kollektion verfügt anstatt der 3/6l- über eine 2,6/4l-Spülung und zählt damit zu den wassersparendsten Toiletten.

Weitere Vorzüge der neuen Designlinie erleben Sie live in unseren über 240 ELEMENTS-Ausstellungen. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst.

Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden

Ausgezeichnete Bäderwelten