Modernisierungs HK Berlin

Badheizkörper Modernisierungs HK Berlin

Modernisierungs HK Berlin


Optische Aufwertung und kostensparende Energieeffizienz

So leicht kann effektvolle Badsanierung sein: Der Modernisierungs-Badheizkörper Berlin bringt nicht nur optisch Moderne ins Bad. Dank des aktuellen Sprossendesigns bietet dieser Heizkörper viel Platz, um Handtücher zu trocknen oder den Bademantel vorzuwärmen. Dabei geben die runden Heiz- und Sammelrohre die Wärme effektiv an die Raumluft ab. Das Modell Berlin leistet also genau das, was Badsanierung leisten soll: Optische Aufwertung und kostensparende Energieeffizienz.

 

Flexible Naben- (Anschluß-) Abstände

Veraltete Gliederradiatoren werden unseren Ansprüchen an den persönlichen Wohnkomfort nicht mehr gerecht. Aufgrund gleicher Nabenabstände mit 500/900 mm ist ein einfacher und problemloser Austausch mit alten DIN-Gliederheizkörpern jederzeit möglich. Durch ein PTC-Elektro-Heizelement mit einer Leistung von 300 und 600 Watt wird der Modernisierungs-Badheizkörper Berlin zu einem Allround-Talent, das in der heizfreien Zeit genutzt werden kann.

Produktmerkmale im Überblick

  • Modernisierungs-Bad- und Designheizkörper
  • Material: runde Präzisionsstahl-Heizrohre 22 mm und -Sammelrohre 30 mm
  • Oberfläche: Zweischichtfertiglackierung nach DIN 55900
  • Farbe: Verkehrsweiß RAL 9016 ( RAL 9016 )
  • Bauhöhen: 1.756 mm
  • Baulängen: 500 und 600 mm
  • Bautiefe: inkl. Wandabstand und Befestigung von 97 – 109 mm verstellbar
  • Nabenabstand: 500/900 mm
  • Betriebsdruck max.: max.: 13 bar
  • Betriebstemperatur max.: 110 Grad
  • Wärmeleistung geprüft nach EN 442
  • Wandbefestigungs-Set in der jeweiligen Farbe des Heizkörpers
  • Elektrozusatzheizung möglich