klettsystem fussbodenheizung klettsystem dammplatte 30 2 wlg040 ckswd302wlg04

Fußbodenheizung Klettsystem

Klettsystem

 

Mehr Flexibilität für die Fußbodenheizung

Die Dämmplatte für das Klettsystem ist eines der Module für ein innovatives und überaus flexibles System zur Montage von Fußbodenheizungen. In sehr vielen Fällen werden die Leitungen für die Beheizung von Fußbodenheizungen in Noppensystemen verlegt. Dabei wird ein flexibler Schlauch zwischen den Kunststoffnoppen verklemmt. Der Verlauf der Warmwasserversorgung ist durch die Verteilung der Noppen und die Biegbarkeit des Schlauches begrenzt. Viel mehr Möglichkeiten ergeben sich mit dem Klettsystem. Auf der Dämmplatte kann der spezielle Klett-Schlauch frei verlegt werden.

Leichte Montage im Ein-Mann-Betrieb

Ein weiterer Vorteil der Dämmplatte für das Klettsystem: Wenn eine Leitung mal nicht genau da liegt, wo sie verlaufen soll? Kein Problem! Dank der Kletttechnik auf der Dämmplatte für das Klettsystem lässt sich der Schlauch einfach abziehen und neu platzieren. Die Komponenten des Klettsystems lassen sich leicht im Ein-Mann-Betrieb in 4 Schritten verlegen. Nach der Montage eines Randdämmstreifens wird die Dämmplatte für das Klettsystem aufgebracht. Nahtlose Verbindungen am Rand und zwischen den Fugen schafft ein Klett-Fugenband. Und auf diese Oberfläche werden die selbsthaftenden Rohre der Fußbodenheizung verlegt. Die Dämmplatte für das Klettsystem erfüllt dabei alle einschlägigen gesetzlichen Vorgaben und Normen für die Dämmung von Fußbodenheizungen.