ALTERSVORSORGE MIT WOHLFÜHLFAKTOR: SPEZIELLE DESIGNLINIEN BIETEN ALTERSLOSEN DUSCHKOMFORT

Praktisches Funktionsbad
/
Die Generation 60+ ist heutzutage aktiver denn je. Gleichzeitig steigt mit dem Älterwerden das Bedürfnis nach Erholung und Komfort, um sich sicher im Alltag zu bewegen. Auch das Badezimmer lässt sich diesen veränderten Lebensbedingungen und den speziellen Ansprüchen mit cleveren Produkten und speziellen Designlinien anpassen.
 
Die demographische Entwicklung und der Fortschritt in Deutschland haben dafür gesorgt, dass die aktive Generation Silver heute keine Ausnahme mehr ist. Zukünftig wird sie sogar einen großen Anteil der Bevölkerung ausmachen – in 50 Jahren wird etwa jeder dritte Bundesbürger über 65 Jahre alt sein. Diese Fakten rücken auch die Frage nach Wohnen im Alter und altersgerechter Ausstattung in den Fokus. Dem Bad wird dabei höchste Bedeutung beigemessen: Mit 68 Prozent halten es mehr als zwei  Drittel der Deutschen hinsichtlich der Anpassung an das Lebensalter für den wichtigsten Wohnraum.
 
So liegen beispielsweise schwellenlose Duschbereiche nicht nur im Trend, sondern minimieren die Stolpergefahr und erhöhen den Komfort im Bad. Für Menschen mit starken körperlichen Einschränkungen oder Rollstuhlfahrer bieten unterfahrbare Waschbecken oder Armaturen mit ergonomischer Ausformung eine sinnvolle Ergänzung. Buchstäblich "clevere Helfer" sind auch Produkte wie Haltegriffe oder Einhängesitze in der Dusche. Die hilfreichen Accessoires erleichtern den Alltag und sorgen für lange Unabhängigkeit. Absoluter Pluspunkt: Die Optik der neuesten barrierefreien Designlinien hat nichts mehr gemein mit dem sterilen Krankenhauscharme von einst, sondern steht den übrigen Markenprodukten in Sachen harmonischem Designs in nichts nach. Darüber hinaus werden Produkte für altersgerechten Badkomfort auch als Wertanlage immer beliebter. Wer eine Investition plant, sollte sich in jedem Fall professionell beraten lassen. Spezielle Produkte und umfassende Informationen zum Thema "grenzenloses" Duschvergnügen bietet Ihnen die Fachausstellungen ELEMENTS ganz in Ihrer Nähe oder aber der jeweilige Fachhandwerker des Vertrauens.

Meistgelesene Artikel