Memento 2.0

Minimalistisches Design für maximale Ästhetik: In einer klaren Formsprache mit dem höchsten Anspruch an das ästhetische Empfinden präsentiert sich die Designlinie Memento 2.0 von Villeroy & Boch. In ihren verschiedenen Varianten steht stets der zeitlose Stil mit luxuriösen Veredelungen im Fokus, die jedem Produkt ihren einzigarten Charme verleihen. Gefertigt aus dem neuartigen TitanCeram wird die Keramik jetzt noch exklusiver und außergewöhnlicher.

TitanCeram – innovativ und begeisternd


Diese Materialinnovation entsteht durch die Verschmelzung ausgewählter, natürlicher Rohstoffe, die eine außergewöhnliche Festigkeit hervorbringt. Sie erlaubt die Fertigung exakter und filigraner Formen, ohne dabei auf Stabilität zu verzichten. Die hohe Wertigkeit steht dabei immer im Vordergrund und wird in der Entstehung ständig kontrolliert. Für ein zeitgemäßes Bad-Design mit gewohnt starkem Qualitätsanspruch!

Varianten in Form und Farbe und mehr Raum für Persönlichkeit


Die edle Farbauswahl, wie z.B. das Glossy Black oder das Starwhite, betonen die Reinheit und unterstreichen die moderne Gestaltung. Visuelle Kontraste werden durch hauchdünne Oberflächen-Formen gesetzt, die das Besondere und das Exakte dieser Badmöbel-Kollektion hervorheben. Ein weiteres Design-Highlight dieser Linie ist die gelungene Kombination aus urbaner Beton-Optik und filigranen Formen, die für einen spannenden Kontrast sorgt. Die individuell gefertigte Farbauswahl Concrete macht jeden Aufsatzwaschtisch zu einem exklusiven Unikat.

Raum für Persönlichkeit


Die Designlinie Memento ist geprägt von Klarheit und ästhetischer Schönheit, die sich in jeder Variante wiederfindet. Edle Details und designstarke Akzente unterstreichen das Besondere und bieten Platz für individuelle Ideen und Kombinationen. Damit wird das Bad zum Ausdruck gestalterischer Freiheit.

Ausgezeichnete Bäderwelten